Ausgefuchst! – Inklusion im Ensemble: Gerne, aber wie?

ausgefuchst

Inklusion ist für Chor- und Ensembleleitende in der Regel kein Teil der Ausbildung, aber ein zunehmend wichtiger Punkt in der Amateurmusikszene. Wie gebe ich Einsätze an Menschen mit Sehschwäche? Wie integriere ich Sänger*innen mit Down-Syndrom? Wie musizieren Personen mit Hörverlust? Chöre und Ensembles können eine tragende Rolle in der Inklusion spielen. Dafür braucht es erst einmal Offenheit und Bereitwilligkeit. Was noch wichtig ist wird in der digitalen Ausgefuchst-Session „Inklusion im Ensemble: Gerne, aber wie?“ am 12. Oktober 2022 thematisiert (19:00-20:30 Uhr über Zoom).

In der Ausgefuchst Session erhaltet ihr theoretische und praktische Anregungen für die soziale und musikalische Integration.

Experte: Robert Wagner; Schulleiter der Musikschule Fürth und Vorsitzender des Bundesfachausschusses Inklusion im Verband deutscher Musikschulen (VdM) https://www.musikschulen.de

Mit Praxisbeispielen dabei: Menschen mit Behinderung aus verschiedenen Ensembles

Anmeldung via Mail: info@frag-amu.de oder direkt über die Webseite https://frag-amu.de/ausgefuchst Den Zoom-Einwahllink bekommst du anschließend.

Mehr Informationen und weitere Termine zu unseren Ausgefuchst! Veranstaltungen findest du auf https://frag-amu.de/ausgefuchst

Schreibe einen Kommentar